Was ist ein Feuerlauf?

Der Feuerlauf ist ein Erlebnis, bei dem Sie mit nackten Füßen einige Meter weit durch rot-feurige Glut laufen. Ja, das ist etwas, das man „eigentlich“ nicht tun sollte und jeden Zweifel daran, dass dies an sich eine gesunde Maßnahme ist, kann ich nur bekräftigen.

Allerdings macht es den entscheidenden Unterschied aus, ob Sie „einfach mal barfuß über die Glut laufen“ oder an einem richtigen Feuerlauf teilnehmen. Denn er ist ein Prozess, der schon mit Ihrer Anmeldung beginnt, der im Seminar vor dem eigentlichen Lauf massiv am Kraft und Fahrt gewinnt, und dessen Höhepunkt Ihnen danach für immer erhalten bleibt.

Ihnen bleiben keine Verbrennungen, sondern ein Triumph.

Der Feuerlauf befreit eine neue, strahlende Kraft aus dem Menschen, der Sie heute sind. Damit das geschehen kann, bedarf es natürlich der achtsamen und kraftvollen Vorbereitung, der Einstimmung, des „inneren Anlaufs“. Damit Ihr Feuerlauf Ihnen eine neue innere Größe geben kann, bereiten wir Sie in einem Tagesseminar darauf vor. Schon einige Stunden zuvor beginnen Sie damit, Ihre innere Kraft zu spüren und zu befreien, sich einzustimmen, die Energie dieses Rituals zu fühlen und anzunehmen.

Es ist ein Fest für jeden einzelnen Teilnehmer. Und es ist auch für mich selbst ein Fest, die Geburt dieser Kraft in jedem von Ihnen zu erleben.

Ich freue mich auf Ihren Feuerlauf.